Boho-Hochzeit in Berlin

 

Boho-Hochzeit im Gartenglück Wegendorf

 

Es ist ein so warmer Tag bei dieser besonderen Boho-Hochzeit in Berlin im Gartenglück Wegendorf. Die Sonne scheint, das Gras ist grün und saftig unter unseren Füßen. Unter dem alten, großen Nussbaum, auf der Wiese, die gesäumt ist von wilden Blumen, werden Lena und Sebastian heute getraut. Hier, auf diesem Gelände, das mitten in der grünen Landschaft liegt, mit großer Scheune und kleinen Häusern. Ein großes Zelt ist aufgebaut, mit Kissen und Decken – wie bei einem kleinen Sommerfest. Lampions hängen in den alten Obstbäumen. Als Sebastian uns begrüßt, wissen wir schon, dass es ein schöner Tag wird. Er strahlt und Lena, in ihrem weiß bestickten Blusenkleid, genauso. Ihr Brautkleid ist aus zarter Spitze, dazu der sommerlichste Brautstrauß, den wir je gesehen haben, ein Blumenkamm im locker gesteckten Haar und funkelnde Sandalen an den Füßen. Die Trauung, begleitet von Streichmusik, ist so emotional und voller positiver Energie, wie der Rest des Tages. So viel Liebe in jedem Detail und so eine gelassene Verbundenheit zwischen euch beiden.

“For you, in my respect, are all the world.
Then how can it be said I am alone
When all the world is here to look on me?”
~ William Shakespeare