Paar Boudoir im Mondschein

 
 

Paar Boudoir am nächtlichen Waldsee

 

Ich erinnere mich noch gut an die Wärme, den Regen und die Mücken. Den See, den Wald und den feucht-nassen Boden unter unseren Füßen. Ein altes Kleid, das über die Hüfte gleitet und zu Boden fällt und Hände, die ihren Körper halten. Zwischen Stille und Lachen fallen die ersten Tropfen. Zwischen geöffneten Lippen weht feuchtes Haar, bleibt kleben, wird beiseite geschoben. Ein Blick zwischen Sehnsucht und Ankommen. Nackte Zehen ziehen Kreise auf dem Wasser, als der Mond langsam aufgeht. Ausgestreckte Hände die sich finden, lösen, tasten. Im letzten Licht, zwischen Nebel und Mondschein, im Wasser, auf glattem Kies, liegt die Ewigkeit in jedem Augenblick.

"Dance on broken glass,
build castles with shattered dreams
and wear your tears
like precious pearls.
Proud.
Strong.
Unshakable."
 -Anita Krizzan